Art.Nr.:
Hersteller:Britisches Museum

Fayence-Amulett

Guss und Plastik, Höhe 6,2 cm (ohne Sockel)

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
sofort lieferbar

Tabs

Nach einem Original aus Fayence aus der Spätzeit (700 – 500 vor Christus), das von Lord Kitchener in der Nähe des gebel Barkal erworben wurde. Es besteht aus einem Ankhzeichen, dass um 3 weitere Hieroglyphensymbole ergänzt ist. Zu erkennen ist ein Wasz-Szepter, ein Djedpfeiler und das heh-Zeichen, ein Mann mit erhobenen Armen und Sonnenscheibe auf dem Kopf. Somit symbolisiert dieses Amulett den Wunsch „Leben (Ankhzeichen), Macht (Wasz-Szepter) und Beständigkeit (Djedpfeiler) für Millionen von Jahren (heh-Zeichen).

Das Ankhzeichen kann auf einen mitgelieferten Präsentationssockel gestellt werden. Als Zugabe wird ein Skarabäus (Länge 2,9 cm) mitgeliefert.


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.